Kostenloses Online buchen
Book Wer hat Angst vor dem bösen Wolf?

Pdf

Wer hat Angst vor dem bösen Wolf?

Rating Star 2 / 4 - 4 ( 35477)

Log in to rate this item

    Verfügbar im PDF - DJVU Format | Wer hat Angst vor dem bösen Wolf?.pdf | Sprache: German
    Malte Tibes(Author)

    Buch Details


Wird Moritz der Bitte des Wolfes nachkommen und ihn ausseiner aussichtslosen Lage befreien? Kann er seine Ängste überwinden und Vertrauen zum Wolf aufbauen?Die Geschichte des Wolfes soll auf den oftmals schonungslosen Umgang der Menschen mit den Tieren aufmerksam machen. Um das rücksichtslose Verhalten zu rechtfertigen, werden gerne Ängste geschürt. Aussagen werden viel zu oft unhinterfragt übernommen und als angebliche "Wahrheiten" weiter erzählt.

Malte Tibes, 7 Jahre, war in seiner dreijährigen Kindergartenzeit ein begeistertes „Waldkind". Täglich ging er zur jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter mit „seiner" Waldgruppe in den nahe gelegenen Stadtwald. In dieser Zeit wurden seine Liebe und Fürsorge für die Tiere, den Erhalt der Natur und der sorgsame Umgang mit der Umwelt geweckt.

4.4 (188239)
  • Pdf

*Eine elektronische Version eines gedruckten Buches, das auf einem speziell für diesen Zweck entwickelten Computer oder Handheld-Gerät gelesen werden kann.

Formate für dieses Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Buch Details

  • PDF | 26 Seitenzahl
  • Malte Tibes(Author)
  • Books On Demand (3 Nov. 2014)
  • German
  • 6
  • Young Adult

Lesen Sie online oder laden Sie ein kostenloses Buch herunter: Wer hat Angst vor dem bösen Wolf? PDF Bücher Welt bietet kostenlose eBooks zu Belletristik, Sachbüchern, Schulbüchern und Kinderkategorien zum herunterladen im PDF-Format in hoher Qualität.

Herunterladen ebook Wer hat Angst vor dem bösen Wolf? by Malte Tibes(Author) Sprache: German : pdf - djvu - online: eBooks kostenlos.

Text prüfen


Name:
Email*:
The message text*: